Sollte diese E-Mail nicht einwandfrei zu lesen sein, klicken Sie hier »

pi-System Newsletter 04/2017

Sehr geehrte Damen und Herren
Wie bewirtschaften Sie Daten verschiedener Gebäude, Anlagen und Prozesse einfach und effizient? Sind wir ehrlich: Dezentrale Messwerte auf einer zentralen Plattform zusammenzubringen, ist kein leichtes Unterfangen. Das hat auch die Bucherer Gruppe zu spüren bekommen. Wie sie die Herausforderung angenommen hat, erfahren Sie in unserer aktuellen Case Study. 
Ein ereignisreiches Jahr mit spannenden Projekten geht zu Ende – und wir möchten Ihnen an dieser Stelle für die wertvolle Zusammenarbeit danken! Ein Highlight von 2017 ist auch unser 10-jähriges Firmen-Jubiläum. Zu diesem Ereignis haben wir das Magazin «pi-Connect» erstellt. Sie haben es noch nicht gelesen? Kein Problem. Dann laden Sie es jetzt herunter. Viel Spass beim Durchklicken und Entdecken!
Und schliesslich ein kurzer Ausblick: «Eigenverbrauchsgesellschaften (EVG)» und «ALL-IP» – das sind Themen, die uns vor allem im neuen Jahr beschäftigen werden. Lesen Sie mehr dazu und mit welchen Lösungen wir Sie unterstützen können.
Wir wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit, ein wunderschönes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr!
 
Winterliche Grüsse
Chantal Colle, Marketing

Bucherer glänzt mit modernem Leitsystem


Der Juwelier Bucherer beweist, dass Tradition und Innovation sich keineswegs im Wege stehen. Im Gegenteil. Das Familienunternehmen entscheidet sich für modernste Automationstechnik: ein offenes Leitsystem der Firma pi-System, das MSR-Anlagen integriert, verwaltet und visualisiert. >> Zur Case Study

Gemeinsam Sonne tanken


Wir messen und verrechnen Ihre selbst produzierte Energie vom Dach. Und optimieren so Ihre Verbräuche und Lasten. Die clevere Lösung für Eigenverbrauchsgemeinschaften (EVG). >> Mehr zu EVG

Umsteigen mit pi-System


Ab 2018 ist es endgültig: Swisscom stellt auf die IP-Telefonie um. Auch pi-System wartet mit einer interessanten M2M-Lösung auf: Wir sorgen für eine reibungslose Datenübermittlung und noch viel mehr. Interessiert? Dann fahren Sie fort. >> ALL-IP-Lösung

"Perspektiven erweitern 2017"


Das Interesse war gross: Nochmals besten Dank für Ihre Teilnahme an unserem Anlass "Perspektiven erweitern" vom 14. September 2017. Für ein paar Impressionen folgen Sie dem Link. >> Perspektiven erweitern

Save the date "Perspektiven erweitern 2018"


Die Energiestrategie 2050 verändert unsere Zukunft. Intelligentes Last- und Energiedatenmanagement sind gefordert. Wir zeigen Ihnen an unserem nächsten Anlass, wie die Energiebranche mit Risiken der stochastischen Energieerzeugung und mit Chancen, zum Beispiel den Eigenverbrauchsgemeinschaften (EVG), umgeht. Sind Sie am 26. April 2018 also auch dabei? Dann reservieren Sie sich das Datum bereits heute. Weitere Informationen folgen in Kürze. >> Save the Date

"pi-Connect" auch online


Haben Sie unser Jubiläumsmagazin "pi-Connect" schon gesehen? Sie können das "pi-Connect" auch online lesen. Highlights und Hintergründe, Einschätzungen und Erfahrungsberichte, Produktinformationen aber auch Persönliches. All das und mehr gibt es darin zu entdecken. Neugierig? Schauen Sie doch gleich mal rein! >> Zum "pi-Connect"
Hier klicken, um den Newsletter abzubestellen oder Ihre E-Mail-Einstellungen zu ändern.
pi-System GmbH
Länggasse 3 | 6208 Oberkirch
Tel. +41 41 229 30 00 | E-Mail
Redaktion:
Chantal Colle
Marketing, pi-System GmbH